Maskenpflicht im Zug:

Sie sind verpflichtet eine Hygienemaske zu tragen, sobald Sie in den Zug einsteigen (Kinder ab 12 Jahren).
Während Wartezeiten / vor der Abfahrt und während der Fahrt ist die Maske stets zu tragen.

Wir bitten Sie, die Hygienemasken selber mit zu nehmen und sie aus Respekt zu den anderen Reisenden und dem Fahrpersonal korrekt zu tragen.

Unser Fahrpersonal ist befugt, fehlbare Passagiere, welche sich nicht an die Maskenpflicht halten
oder die Maske nicht korrekt tragen, von der Fahrt auszuschliessen!

Für die Fahrt mit der Bahn ist kein Covid-Zertifikat notwendig.

Zertifikatspflicht im Restaurant

Allen Gästen steht unsere grosse Panorama-Terrasse mit à la Carte Service uneingeschränkt zur Verfügung.
Zusätzlich gibt es auch ein kleines Take-Away Angebot am Kiosk.

Die Konsumation im Restaurant (Innenbereich) ist nur Gästen mit Covid-Zertifikat gestattet.
Wir bitten Sie, dieses mitzuführen und unaufgefordert beim Betreten des Restaurants zusammen mit Ihrem Ausweis vorzuweisen.

Übernachtungsgäste ohne Zertifikat können Ihr Abendessen auf der Terrasse einnehmen. Das Frühstück dürfen sie mit Maske am Buffet holen um anschliessend auf der Terrasse zu essen. Ausnahmen aufgrund schlechten Wetters können leider nicht gewährt werden- es gibt auch einen vom Wetter geschützten Aussenbereich.

Für alle Gäste gilt die Maskenpflicht sobald das Berghaus betreten wird.

 

Aktualisiert am 13.09.2021

Unser gesamtes Schutzkonzept finden Sie unter diesem Link: Schutzkonzept 20210626